Flüssiggas, hier ein halbvergrabener Erdtank, kommt vor allem in ländlichen Gegenden zum Einsatz, in denen keine Wärme- oder Gasnetze anliegen. Foto: Urbansky

Flüs­sig­gas kann Heizöl erset­zen

29. März 2018 Frank Urbansky 0

Flüs­sig­gas ist im Wär­me­markt ein Nischen­pro­dukt. Nur drei Prozent der Woh­nun­gen werden damit beheizt. Doch es ver­brennt umwelt­scho­nen­der als Heizöl und könnte dieses in länd­li­chen Gebie­ten erset­zen.

Die Digitalisierung von Verbrauchsdaten kann in der Wohnungswirtschaft mit relativ einfachen Mitteln bewerkstelligt werden. Foto: ProShape / von Plötz

Energie managen, Kosten sparen

26. März 2018 Frank Urbansky 0

Die Ener­gie­ein­spar­pot­wen­ziale durch Moni­to­ring und ein daraus abge­lei­te­tes Ener­gie­ma­nage­ment sind beträcht­lich. In Büro­ge­bäu­den betra­gen diese in vielen Fällen mehr als 10 %.

Beim Strohballenbau werden an den Plätzen für Fenster und Türen Holzrahmen eingelassen. Foto: Christian Keil / strawalz

Ein Haus ganz aus Stroh

15. März 2018 Frank Urbansky 0

Mit Stroh kann man Häuser bauen. Das mag auf den ersten Blick erstau­nen. Ist aber eigent­lich ein alter Hut – mensch­heits­ge­schicht­lich betrach­tet jeden­falls.