Power to Heat als kleiner Puz­zle­stein für die Ener­gie­wende

Power to Heat meint die direkte Umwand­lung von elek­tri­scher in Wär­me­en­er­gie. Das ist selten effi­zi­ent. Es kann aber dazu dienen, schwan­kende Ein­spei­se­an­ge­bote aus Wind- und Son­nen­strom aus­zu­glei­chen. Power to Heat, auch PtH oder P2H genannt, könnte ein Puz­zle­teil sein, das das … Power to Heat als kleiner Puz­zle­stein für die Ener­gie­wende wei­ter­le­sen