Barcamp der Energie­blogger 2022: Erneu­erbare machen unabhängig

von | 10. Juni 2022

Am 6. und 7. Oktober 2022 wird wieder bei SMA Solar in Kassel das Barcamp der Energie­blogger statt­finden. Es ist die erste Präsenz­ver­an­staltung seit 2019. Thema in diesem Jahr ist: Erneu­erbare machen unabhängig.

Die kosten­freie Veran­staltung startet am Donners­tag­nach­mittag mit der Sessi­onplanung, gefolgt von ersten Sessions, einer Podi­ums­dis­kussion im offenen Format einer Fishbowl und einem Get-​Together am Abend. Der Freitag bietet wie gewohnt Raum und Zeit für weitere Sessions, in denen Klima- und Ener­gie­themen disku­tiert werden.

Das Barcamp Rene­wables ist ein offenes Konfe­renz­format, bei dem die Teil­nehmer und Teil­neh­me­rinnen den Ablauf mitbe­stimmen. In diesem Jahr geht es aufgrund der welt­po­li­ti­schen Lage um die Dring­lichkeit, Ener­gie­im­porte durch den beschleu­nigten Ausbau der erneu­er­baren Energien zu ersetzen.

Wie immer können die Teil­neh­menden Diskus­si­ons­themen aus den Bereichen Wirt­schaft, Wissen­schaft, Kommu­ni­kation und Gesell­schaft vorschlagen, die dann zur Abstimmung stehen. Themen­vor­schläge können schon jetzt hier einge­reicht werden.

Zeit und Ort:

  • Donnerstag, 6. Oktober, 18:00 Uhr, Sandershaus Kassel
  • Freitag, 7. Oktober, 8.3016:30 Uhr, Günther Cramer Solar Academy, Niestetal

Das Barcamp Rene­wables ist eine Koope­ra­ti­ons­ver­an­staltung der Energie­blogger mit dem deENet Kompe­tenz­netzwerk dezen­trale Ener­gie­tech­no­logien e.V. und der SMA Solar Tech­nology AG.

Frank Urbansky

Freier Jour­na­list und Fach­au­tor, unter anderem für die Fach­ma­ga­zine und Portale Brenn­stoff­spie­gel, Uniti; DW Die Woh­nungs­wirt­schaft und Immo­bi­li­en­wirt­schaft; Haufe-Lexware; Energie&Management; IVV, Huss Medien; Motor­tech­ni­sche Zeit­schrift und Sprin­ger­Pro­fes­sio­nal; Sprin­ger Fachverlag; SHK Profi und tab, Bau­ver­lag; stadt+werk, k21

0 Kommentare

EnWiPo
EnWiPo
Poten­ziale von Smart Metern

Poten­ziale von Smart Metern

Der Smart-Meter-Roll-out rollt, wenn auch schleppend. Bei explodierenden Energiepreisen bietet er die Chance, nicht nur die Stromverbräuche effizient zu überwachen, sondern auch die Wärme. Das beweisen zahlreiche bereits realisierte Projekte. Nachdem der für 2017...

Ein stabiler Strom­preis bei Null Emis­sionen ist möglich

Ein stabiler Strom­preis bei Null Emis­sionen ist möglich

Die Wärmepumpe wird die Heiztechnologie der Zukunft sein – auch in Gewerbeimmobilien. Der Wärmepumpengipfel Ende Juni, der von der Bundesregierung initiiert wurde, lässt daran kaum Zweifel aufkommen. Die Wärmepumpe an sich ist jedochnicht klimaneutral – der...

Heizöl, Diesel und LPG im Katastrophenschutz

Heizöl, Diesel und LPG im Katastrophenschutz

Dezentral anwendbare Energien helfen auch in Katastrophenfällen. Ein Brennstofftank und ein Aggregat sind schnell am Schadensort installiert und können Strom und Wärme liefern. Flüssige Brennstoffe sind dabei unentbehrlich – und werden das auch in Zukunft sein....

Wie ein moderner Brand­schutz funktioniert

Wie ein moderner Brand­schutz funktioniert

Rauchmelder sind in Wohngebäuden Pflicht. Idealerweise werden sie mit Sprinkleranlagen und Rauchabzugsanlagen automatisiert gekoppelt. Auch automatisierte Alarmauslösung und Fehlalarm-Check mittels Kameras könnten zum Standard gehören und Schäden am Bauwerk...