Licht am Arbeitsplatz soll und kann, wenn es biologischen Regeln folgt, auch für Wohlbehagen sorgen. Das steigert die Produktivität und senkt den Krankenstand. Foto: Waldmann

Alles LED, oder was?

26. November 2018 Frank Urbansky 0

Nach der Glüh­birne droht seit Sep­tem­ber auch der Halo­gen­lampe das Aus. Denn ihre Pro­duk­tion ist nun EU‐weit ver­bo­ten. Exper­ten rechnen damit, dass auch die vor allem in öffent­li­chen Gebäu­den und Büro­im­mo­bi­lien ver­brei­te­ten Leucht­stoff­röh­ren, fach­män­nisch T8 genannt, bald […]

Ohne Steuererleichterung wenig zu bieten: Bundesumweltministerin Swenja Schulze. Fotos: Urbansky

Steu­er­erleich­te­rung Fehl­an­zeige

13. Juni 2018 Frank Urbansky 0

Zum Thema Ener­gie­ef­fi­zi­enz hat die neue Bun­des­um­welt­mi­nis­te­rin wenig zu bieten. Das zeigte sie bei den Ber­li­ner Ener­gieta­gen. Sie und viele andere haben sich bran­chen­über­grei­fend die Mög­lich­keit einer steu­er­li­chen Abschrei­bung bei ener­ge­ti­schen Sanie­run­gen gewünscht.