Wie der Mit­tel­stand von der 38. BImSchV pro­fi­tie­ren kann

17. Juni 2019 Frank Urbansky 0

Die letzte Fassung der Bundes‐Immissionsschutzverordnung (BImSchV) ermög­licht aller­hand Erfül­lungs­op­tio­nen für die Treib­haus­gas­min­de­rungs­quote. Das reicht von opti­mier­ten Bedin­gun­gen bei der Erd­öl­för­de­rung über die Anrech­nung von CNG und LPG bis hin zur bereits erprob­ten Bei­mi­schung von Bio­kraft­stof­fen. Der Ener­gie­han­dels­mit­tel­stand […]

Foto: Thomas Koehler/photothek/Deutscher Bundestag

Wie sehen die Par­teien die aktu­elle Ener­gie­po­li­tik

15. Januar 2019 Frank Urbansky 0

Die Regie­rungs­bil­dung nach der letzten Bun­des­tags­wahl war zäh. Auch der Start war nicht viel besser und ist mit „zäh“ noch milde umschrie­ben. Das prägt auch die Ener­gie­po­li­tik: Wich­tige Ent­schei­dun­gen werden hin­aus­ge­zö­gert oder gar, obwohl im Koali­ti­ons­ver­trag fest­ge­schrie­ben, […]

PV-Mieterstromanlage in Berlin. Foto: Urbansky

Mie­ter­strom­pro­jekte: Mit spitzer Feder gerech­net

13. November 2018 Frank Urbansky 0

Mie­ter­strom­pro­jekte mit Pho­to­vol­taik wurden im ver­gan­ge­nen Jahr durch die Gesetz­ge­bung deut­lich ver­ein­facht. Doch trotz­dem lohnen sie sich kaum. Im besten Falle lassen sich für die Mieter Tarife leicht unter denen regio­na­ler Ver­sor­ger erzie­len. Betrei­ber oder Con­trac­to­ren bleiben, […]