Wird gern für die eigene Wärmewende genutzt: Austausch der alten Heizung. Foto: Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks Wärmewende, Heizung, MAP, APEE

Regierung glaubt noch an sinkenden Endenergieverbrauch

26. Mai 2017 Frank Urbansky 0

Die Bundesregierung ist davon über­zeugt, dass der Endenergieverbrauch in Zukunft sin­ken wird.  2015 und 2016 ist zwar gegen­läu­fi­ges zu beob­ach­ten. Als Gründe wer­den die höhere Wirtschaftsleistung, Bevölkerungszuwachs und küh­lere Witterung her­an­ge­zo­gen. Mithilfe des Nationalen Aktionsplans Energieeffizienz (NAPE) […]

Grünes Feld mit Windturbinen und Solaranlagen unter bewölktem und blauem Himmel

1. Quartal: Erneuerbare mit deutlichem Plus

24. Mai 2017 Frank Urbansky 0

Der Energieverbrauch in Deutschland lag in den ers­ten drei Monaten des lau­fen­den Jahres leicht unter dem Wert des Vorjahreszeitraumes und erreichte eine Höhe von 3.673 Petajoule (PJ) bezie­hungs­weise 125,4 Millionen Tonnen Steinkohleneinheiten (Mio. t SKE).

Übertragungsnetze sollen bei den geplanten Trassen Suedlink und Suedostlink zumeist als Erdkabel verlegt werden. Das vervielfacht die Baukosten. Foto: UrbanskyÜbertragungsnetze sollen bei den geplanten Trassen Suedlink und Suedostlink zumeist als Erdkabel verlegt werden. Das vervielfacht die Baukosten. Foto: Urbansky

Neue Netzentgeltstruktur stößt auf Kritik

22. Mai 2017 Frank Urbansky 0

Die Vorstellungen der Bundesregierung zur Entlastung von Haushalten und Industrie bei den Stromnetz-Kosten, nie­der­ge­legt im Gesetz zur Modernisierung der Netzentgeltstruktur (Netzentgeltmodernisierungsgesetz / NEMoG) sind bei Sachverständigen auf Kritik gesto­ßen.

Foto: Rik Schuiling / Wikimedia / Lizenz unter CC BY-SA 3.0

Primagas führt Bio-Flüssiggas aus Rotterdam ein

17. Mai 2017 Frank Urbansky 0

Primagas wird als ers­tes deut­sches Unternehmen ab Sommer 2017 BioLPG, also bio­ge­nes Flüssiggas, ein­füh­ren. Das Krefelder Unternehmen bie­tet die­sen net­z­un­ab­hän­gi­gen Brennstoff an, der aus orga­ni­schen Rest- und Abfallstoffen sowie nach­wach­sen­den Rohstoffen gewon­nen wird.

Eine Möglichkeit für PV-Fassaden sind auch Balkone, wie hier bei der Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Zirndorf mit einer Leistung von 12 kWp. Foto: ertex Solar

Mit Fassaden Strom produzieren

16. Mai 2017 Frank Urbansky 0

Eine Wandfassade kann mehr als nur vor dem Wetter schüt­zen. Sie kann Elemente für Photovoltaik auf­neh­men oder für Solarthermie. Die damit pro­du­zierte Energie kann gleich im Gebäude ver­braucht wer­den.

Titelbild: Jean Housen / Wikimedia / Lizenz unter CC BY-SA 3.0

Griechenlands Ölmarkt: Mehr Hoffnung als Reichtum

12. Mai 2017 Frank Urbansky 0

Urlaubszeit – Archivzeit Aktuell wird gerade mal wie­der dar­über spe­ku­liert, dass Griechenland seine Schuldenlast mit­hilfe von Öl- und Gasreserven, die vor des­sen Küsten im Meer schlum­mern, beglei­chen könnte, zum Beispiel hier. Doch dage­gen spricht vie­les, zumin­dest kurz- […]