Bio­mas­se­hei­zun­gen im Trend

12. Januar 2021 Frank Urbansky 0

Dank För­de­rung und einem weit­ge­hen­den Ölhei­zungs­ver­bot ab 2026 boomen derzeit Holz­hei­zun­gen. Gerade Kessel für Pellets und Hack­schnit­zel als Brenn­stoffe sind beson­ders gefragt, weil sie einen fast auto­ma­ti­sier­ten Heiz­be­trieb sowie erträg­li­che Fein­staub­werte ver­spre­chen. Doch dafür muss qua­li­ta­tiv geprüf­ter […]

Ist die Ener­gie­wende umsetzbar?

11. Januar 2021 Frank Urbansky 0

Schon seit einigen Jahren sind erneu­er­ba­ren Ener­gien ein Thema in Medien, Gesell­schaft und Politik.  Immer wieder wird beschwo­ren, dass die Trend­wende zur alter­na­ti­ven Ener­gie­ver­sor­gung vor­an­ge­trie­ben und umge­setzt werden muss. Und tat­säch­lich gibt es natio­nal und inter­na­tio­nal mitt­ler­weile […]

2020 war ein Jahr weg­wei­sen­der Energie-Gesetze

28. Dezember 2020 Frank Urbansky 0

Das Jahr 2020 wartete mit zahl­rei­chen Geset­zes­än­de­run­gen im Ener­gie­be­reich auf. Sie greifen teils tief in den Alltag von Bau­ge­sell­schaf­ten, aber auch von Mietern und Eigen­tü­mern ein. Gebäu­de­en­er­gie­ge­setz (GEG) Das GEG gilt in Deutsch­land seit dem 1. Novem­ber 2020. […]

Moderne Messysteme führen verschiedene Protokollarten zusammen und ermöglichen eine einheitliche visuelle Darstellung. Foto: Mitsubishi

Künst­li­che Intel­li­genz in der Gebäudeautomation

23. Dezember 2020 Frank Urbansky 0

Das Mün­che­ner IGT – Insti­tut für Gebäu­de­tech­no­lo­gie gibt monat­lich Tipps heraus, mit denen Mietern, Ver­wal­tern und TGA-Ver­ant­wort­li­chen die Steue­rung der Haus­tech­nik leicht gemacht werden soll. Im Dezem­ber nun geht es um Künst­li­che Intel­li­genz in der Gebäu­de­au­to­ma­tion. Stellen […]