PV-Anlagen bei einer Dachsanierung gleich mit installieren und damit Mieterstrommodelle möglich machen, ist eine der Szenarien, mit denen die Energiewende in den eigenen vier Wänden gelingen kann. Foto: Urbansky

Strom­wende zu Hause ein­lei­ten

26. Oktober 2017 Frank Urbansky 0

Vom Schei­tern der Ener­gie­wende ist viel zu lesen. Dabei können selbst Haus­halte ihren Beitrag dazu leisten. Die Tech­no­lo­gien stehen bereit. Ob sie wirt­schaft­lich sind, lässt sich vor Ort prüfen.

Foto: IGT

Richt­li­nie für Planung von Smarthome-Systemen

25. Oktober 2017 Frank Urbansky 0

Die Ener­gie­wende im Haus und ins­be­son­dere die Hebung von Ein­spar­po­ten­zia­len wird nicht ohne Digi­ta­li­sie­rung gelin­gen. Das Mün­che­ner IGT – Insti­tut für Gebäu­de­tech­no­lo­gie gibt monat­lich Tipps her­aus, mit denen Mietern, Ver­wal­tern und TGA-Verantwortlichen die Steue­rung der Haus­tech­nik leicht […]

Auf Helgoland dürfen auch Dank des Eingreifens der Initiative Freie Wärme die Kaminöfen weiter brennen. Foto: Urbansky

Erfolg­reich gegen Anschluss­zwänge

18. Oktober 2017 Frank Urbansky 0

Anschluss­zwänge werden von Kom­mu­nen landauf, landab weiter genutzt, um indi­vi­du­el­len und meist effi­zi­en­te­ren Heiz­sys­te­men den Garaus zu machen. Geschützt werden sollen dabei die Mono­pole der meist kom­mu­na­len Ener­gie­ver­sor­ger und Netz­be­trei­ber.