Digitaler Ener­gie­sektor – so verlieren Firmen die Angst vor der Transformation

Ob Stadtwerke oder Großkonzern der Energietechnik, die Digitalisierung schreitet in allen Bereichen der modernen Energiewirtschaft voran. Speziell bei alteingesessenen Firmen wird die Entwicklung kritisch beäugt, Firmenführung und einzelne Mitarbeiter erkennen...

Allgemein

Bestands­sa­nierung schlägt Neubau

Bestands­sa­nierung schlägt Neubau

Wenn stan­dar­di­sierte und vorge­fer­tigte Baukom­po­nenten auch bei Sanie­rungen verwendet werden, kann das manchen Neubau über­flüssig machen. Effi­zi­enz­stan­dards lassen sich so auf den Bestand über­tragen. Serielles Sanieren ist eine Methode mit großer Zukunft.

mehr lesen
Tipps zum Bitcoin-Trading

Tipps zum Bitcoin-Trading

Bitcoin ist eine sehr volatile Kryptowährung, aber immer noch nutzen immer mehr Menschen die Verwendung von Bitcoin und den Handel. Sie werden erstaunt sein zu wissen, dass sich die Leute so sehr von Bitcoin und seinem Handel angezogen fühlen, dass sie sich so sehr...

mehr lesen
Nach­hal­tigkeit auch im Kleinen beachten

Nach­hal­tigkeit auch im Kleinen beachten

Werk­stoffe auf dem Bau sind oft nicht die Faktoren, bei denen mit viel Nach­hal­tigkeit gear­beitet wird. Die Thematik der Nach­hal­tigkeit im Alltag wird jedoch immer komplexer und weitet sich nun auch auf Kompo­nenten aus, die auf den ersten Blick gar nicht zu sehen sind.

mehr lesen
Boom durch erneu­er­baren Energien auch bei Aktien?

Boom durch erneu­er­baren Energien auch bei Aktien?

Lange waren bei Fonds, die in erneuerbare Energien investierten, keine großen Gewinne zu erwarten. Doch laut Analysten und Investoren könnte sich die Situation nun endlich bessern und sogar ein regelrechter Boom bevorstehen. Trotz des erwarteten Höhenflugs, ist es...

mehr lesen
EnWiPo
Poten­ziale von Smart Metern

Poten­ziale von Smart Metern

Der Smart-Meter-Roll-out rollt, wenn auch schleppend. Bei explodierenden Energiepreisen bietet er die Chance, nicht nur die Stromverbräuche effizient zu überwachen, sondern auch die Wärme. Das beweisen zahlreiche bereits realisierte Projekte. Nachdem der für 2017...

Ein stabiler Strom­preis bei Null Emis­sionen ist möglich

Ein stabiler Strom­preis bei Null Emis­sionen ist möglich

Die Wärmepumpe wird die Heiztechnologie der Zukunft sein – auch in Gewerbeimmobilien. Der Wärmepumpengipfel Ende Juni, der von der Bundesregierung initiiert wurde, lässt daran kaum Zweifel aufkommen. Die Wärmepumpe an sich ist jedochnicht klimaneutral – der...

Heizöl, Diesel und LPG im Katastrophenschutz

Heizöl, Diesel und LPG im Katastrophenschutz

Dezentral anwendbare Energien helfen auch in Katastrophenfällen. Ein Brennstofftank und ein Aggregat sind schnell am Schadensort installiert und können Strom und Wärme liefern. Flüssige Brennstoffe sind dabei unentbehrlich – und werden das auch in Zukunft sein....

Wie ein moderner Brand­schutz funktioniert

Wie ein moderner Brand­schutz funktioniert

Rauchmelder sind in Wohngebäuden Pflicht. Idealerweise werden sie mit Sprinkleranlagen und Rauchabzugsanlagen automatisiert gekoppelt. Auch automatisierte Alarmauslösung und Fehlalarm-Check mittels Kameras könnten zum Standard gehören und Schäden am Bauwerk...