Foto: Urbansky

11. Exper­ten­treffen der Ener­gie­me­tropole Leipzig

von | 9. November 2017

Das 11. Exper­ten­treffen der Ener­gie­me­tropole Leipzig versucht am 11. Dezember 2017 Antwort auf folgende Fragen zu finden:

Welche Heraus­for­de­rungen hat Leipzig zu bewäl­tigen, welche Antworten können in Leipzig gegeben werden? Für Unter­nehmen sowie öffent­liche Einrich­tungen bis hin zum Bürger sind zahl­reiche Fragen zu Green Investment, Zukunfts­fä­higkeit der Unter­nehmen, Fach­kräf­te­be­darfe und ‑bildung sowie Smart Infra­st­ructure in naher Zukunft zu lösen.

Hiesige Akteure geben bereits heute mit ihrem Wissen, ihren Dienst­leis­tungen und Produkten Antworten darauf. In drei Fachforen geht es zudem um die Themen Smart Infra­st­ructure Hub, Elek­tro­mo­bi­lität und neue Energiedienstleistungen.

Das Programm und die Anmeldung findet sich hier.

EnWiPo wird an dieser Stelle von der Veran­staltung berichten.

Frank Urbansky

Freier Jour­na­list und Fach­au­tor, unter anderem für die Fach­ma­ga­zine und Portale Brenn­stoff­spie­gel, Uniti; DW Die Woh­nungs­wirt­schaft und Immo­bi­li­en­wirt­schaft; Haufe-Lexware; Energie&Management; IVV, Huss Medien; Motor­tech­ni­sche Zeit­schrift und Sprin­ger­Pro­fes­sio­nal; Sprin­ger Fachverlag; SHK Profi und tab, Bau­ver­lag; stadt+werk, k21

0 Kommentare

EnWiPo
EnWiPo
Kraft­werks­daten intel­ligent und voraus­schauend managen

Kraft­werks­daten intel­ligent und voraus­schauend managen

Die Menge an Daten in der Energiewirtschaft wächst rasant an. Nur ein modernes Datenmanagement mittels intelligenter Methoden kann in diesen Daten Optimierungspotenziale bei Erzeugung, Leitung und Verteilung heben. Modernes Datenmanagement bietet für alle...

EEG-​Novelle eignet sich nur bedingt zum Beschleunigen

EEG-​Novelle eignet sich nur bedingt zum Beschleunigen

Ein ganzes Bündel an Gesetzen zum beschleunigten Ausbau erneuerbarer Energien verließ erst kürzlich den Bundestag. Doch sie beruhen auf vielen Kompromissen, die die Wirksamkeit einschränken. Mehrere Gesetzesvorhaben wurden gerade auf den Weg gebracht – zum einen...

Die neue Heiz­technik ist eine Wette auf die Zukunft

Die neue Heiz­technik ist eine Wette auf die Zukunft

Wärmewende, CO2-Preise, Ukraine-Krieg – all das macht Energie teuer. Und Wärmeenergie umso mehr. Der Immobiliensektor ist hier besonders betroffen: 50 % der Wärme werden aus Erdgas bereitgestellt, gut 15 % sind Fernwärme, die ebenfalls aus Gas oder Kohle kommt. Doch...

Mit smarter TGA Krisen­folgen mildern

Mit smarter TGA Krisen­folgen mildern

Die Technische Gebäudeausrüstung (TGA) gilt nicht umsonst als Königsdisziplin unter Planern. Sie sorgt dafür, dass in einer Immobilie alle Rädchen fein ineinandergreifen und einen reibungsfreien Betrieb ermöglichen. In Zeiten von Klimakrise, Lieferengpässen und...