Grüne Gase: Flüch­tige Hoff­nung

20. Mai 2020 Frank Urbansky 0

Grüne Gase schei­nen ein Hoff­nungs­schim­mer für die Ener­gie­wende: Der Über­schuss­strom aus erneu­er­ba­ren Ener­gien könnte für die Was­ser­stoff­pro­duk­tion genutzt werden, was ein gut spei­cher­ba­res und viel­sei­tig ver­wend­ba­res Produkt ergäbe. Das mag zwar stimmen, doch hapert es am ver­füg­ba­ren […]

Stadt der Wär­me­wende

25. November 2019 Frank Urbansky 0

Leipzig will den Koh­le­aus­stieg. Das Fern­wär­me­netz der Stadt wird derzeit zu 50 bis 70 Prozent aus der Abwärme des Koh­le­kraft­werks Lip­pen­dorf gespeist. Einen Teil steuert zudem das eigene Gas- und Dampf­tur­bi­nen­kraft­werk (GuD) mit einer ther­mi­schen Leis­tung von […]

Foto: Kay Okon leistet Pionierarbeit beim Umbau des Untergrundspeichers in Bad Lauchstädt. Foto: VNG Gasspeicher

VNG-Tochter macht Unter­grund­spei­cher fit für Was­ser­stoff

25. September 2019 Frank Urbansky 0

Der Unter­grund­spei­cher (UGS) Bad Lauch­städt der VNG Gas­spei­cher GmbH, ein Toch­ter­un­ter­neh­men der Leip­zi­ger VNG AG, soll für Was­ser­stoff umge­rüs­tet und damit fit für die Ener­gie­wende gemacht werden. Ange­kün­digt wurde dies schon auf der Bilanz­pres­se­kon­fe­renz des Leip­zi­ger Gas­kon­zerns […]