Biomasseheizungen im Trend

Biomasseheizungen im Trend

Dank Förderung und einem weit­ge­henden Ölhei­zungs­verbot ab 2026 boomen derzeit Holz­hei­zungen. Gerade Kessel für Pellets und Hack­schnitzel als Brenn­stoffe sind besonders gefragt, weil sie einen fast auto­ma­ti­sierten Heiz­be­trieb sowie erträg­liche...
So werden Wärmenetze grün

So werden Wärmenetze grün

Fernwärme deckt derzeit gut 14 Prozent des heimi­schen Wärme­be­darfs ab. 2050, in einem weit­gehend dekar­bo­ni­sierten Wärme­markt, sollen es Prognosen zufolge 37 Prozent sein. Doch wie können diese Wärme­netze „grün“ werden?  Eines vorab: Die...
Bedeutung von Biomasse im Wärmemarkt wird steigen

Bedeutung von Biomasse im Wärmemarkt wird steigen

Biomasse ist einer der Schlüssel zur Wärme­wende. Doch zum Einsatz kommen über­wiegend Brenn­stoffe aus Holz. Biogas spielt eine unter­ge­ordnete Rolle. Flüssige Bio-​Brennstoffe sind fast nicht existent. Auch wenn die Wärme­wende stockt – das Ziel, bis 2020 über...
Was brachte das MAP bisher

Was brachte das MAP bisher

Noch nie war es einfacher, seine Heizung zu sanieren. Die staat­liche Förderung ist gut wie nie ausge­stattet, Erneu­erbare Energien lassen sich leicht einkoppeln. Seit gut zwei Jahren sind diese Programme modi­fi­ziert abrufbar. Wie erfolg­reich waren sie bisher? Mit...