Kann auf verschiedene Arten versichert werden: PV-Anlage. Foto: Urbansky PV, Solarstrom, Versicherung

Prosumer als kleine Retter der Ener­gie­wende

27. Oktober 2016 Frank Urbansky 19

Prosumer, also die­je­ni­gen Erzeu­ger erneu­er­ba­ren Stromes, die diesen auch ganz oder teil­weise ver­brau­chen, spielen in der Ener­gie­wende ein wich­tige Rolle. Eine aktu­elle Studie unter Feder­füh­rung des IÖW gibt nun Tipps, wie trotz teils unsin­ni­ger Gesetz­ge­bung der Eigen­ver­brauch […]

Der Solarpark Leibertingen der EnBW. Foto: EnBW / Uli Deck Bürgerenergie, Energiegenossenschaft, Ausschreibung, EEG

4. PV-Ausschreibung: Nur eine Genos­sen­schaft traut sich

14. Juli 2016 Frank Urbansky 0

Zur vierten Aus­schrei­bungs­runde für Photovoltaik-Freiflächenanlagen wurden 108 Gebote ein­ge­reicht. Wie die Bun­des­re­gie­rung mit­teilt, betrug das gesamte Gebots­vo­lu­men 539.790 Kilo­watt. Der nied­rigste Gebots­wert habe bei 6,94 Cent pro Kilo­watt­stunde und der höchste bei 10,98 Cent pro Kilo­watt­stunde gelegen. […]

Schwabmünchen, Augsburg, Smart Operator Siedlung Wertachau

Smart Ope­ra­tor steuert 23 Haus­halte

4. Juli 2016 Frank Urbansky 0

Smart home ist in aller Munde. 40 % aller Immo­bi­li­en­un­ter­neh­men wollen nächs­tes Jahr in diese Tech­no­lo­gie inves­tie­ren, die das Wohnen behag­li­cher machen kann und gleich­zei­tig den Ener­gie­ver­brauch senkt.

Foto: Urbansky

Solar­an­la­gen mieten statt kaufen

16. Mai 2016 Frank Urbansky 0

Solar­strom­an­la­gen sind bei Eigen­heim­be­sit­zern ange­sagt. Kein Wunder, bieten sie zwei Optio­nen. Zum einen machen sie den Haus­be­sit­zer in gewis­sem Umfang unab­hän­gig von den Ener­gie­ver­sor­gern. Zum anderen ren­tie­ren sie sich finan­zi­ell, wenn eine gewisse Über­pro­duk­tion erzielt wird.

Kann auf verschiedene Arten versichert werden: PV-Anlage. Foto: Urbansky PV, Solarstrom, Versicherung

Regie­rung steckt 71 Mio. Euro in PV-Forschung

12. Mai 2016 Frank Urbansky 0

Der Bund hat im ver­gan­ge­nen Jahr deut­lich mehr Mittel für Ener­gie­for­schung aus­ge­ge­ben als im Jahr 2014. So seien 2015 ins­ge­samt 862,73 Mil­lio­nen Euro für Ener­gie­for­schung abge­flos­sen, heißt es im »Bun­des­be­richt Ener­gie­for­schung 2016 — For­schungs­för­de­rung für die Ener­gie­wende«. […]

GE sieht Offshore-Wind, wie hier vor Helgoland, kritisch. Foto: Urbansky

EEG 3.0 soll 2017 in Kraft treten

3. März 2016 Frank Urbansky 0

Die Pläne des Bun­des­um­welt­mi­nis­te­ri­ums, den Ausbau der Erneu­er­ba­ren Ener­gien nur noch mittels wett­be­werb­li­cher Aus­schrei­bun­gen zu fördern, sind seit einer Weile bekannt. Nun werden sie kon­kre­ter.