Vorschaubild: Eclipse.sx / Wikimedia / Lizenz unter CC BY 2.5

Gutachter sehen EEG-Ausschreibungen kritisch

5. Juli 2016 Frank Urbansky 0

In der gest­ri­gen Anhörung zum neuen EEG hiel­ten die Experten im Wirtschaftsausschuss nicht mit Kritik hin­term Berg.  Zwar sah Carsten Rolle für den Bundesverband der deut­schen Industrie (BDI) die vor­ge­se­he­nen Ausschreibungen grund­sätz­lich posi­tiv. Man ver­spre­che sich mehr […]

Stromleitung, Netzausbau, EEG 2016,Netzentgelte, BNetzA, EVU, Netzbetreiber

Die Mär vom hinterherhinkenden Stromnetzausbau

9. Juni 2016 Frank Urbansky 1

Die Mär vom hin­ter­her­hin­ken­den Stromnetzausbau ist letzt­lich die Grundlage für das ges­tern vom Bundeskabinett abge­seg­nete EEG 2016. Begründet wird damit der abge­bremste Ausbau der Erneuerbaren mit ent­spre­chen­den Korridoren, aktu­ell auch für Biogas, die sich Ausschreibungen stel­len müs­sen. […]

Könnte noch weiter ins Hintertreffen geraten: Die Bio-Energie. Foto: Urbansky

Strohhalm für Biogas

6. Juni 2016 Frank Urbansky 0

Totgesagte leben län­ger. Und gerade das stimmt in einem Bereich, der mit irgend­wie leben­der Masse arbei­tet – der Biogasbranche. Die barmte in der Vergangenheit, dass nur Wind und Photovoltaik in das Ausschreibungsmodell des Bundeswirtschaftsministeriums auf­ge­nom­men wur­den und […]

Altholz auf dem Holzweg: Nach dem neuen EEG-Entwurf haben Altkholzkraftwerke kaum mehr eine Chance. Foto: fjcorado / pixabay

EEG-Entwurf: Niemand ist glücklich

15. April 2016 Frank Urbansky 0

Dass der neue EEG-Entwurf, des­sen Referentenfassung seit heute vor­liegt, keine Begeisterungsstürme aus­lö­sen würde, war vor­her­zu­se­hen. Das ein­deu­tig nega­tive Echo wird nun durch die Stimmen aus der EE-Branche ver­stärkt. Insbesondere die Bioenergiebranche wird durch den neuen Gesetzentwurf wei­ter […]

Keine Intransparenz zum neuen EEG im Bundestag – Energieblogger stellen die richtigen Fragen. Foto: Urbansky

#Fragwürdig: Energieblogger wollen Antworten zum EEG

1. April 2016 Frank Urbansky 0

Vor der Sommerpause soll ein neues Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ver­ab­schie­det wer­den. Die Energieblogger, deren Mitglied der Schreiber die­ses Blogs ist, haben dazu Fragen. Gefragt wer­den Fachleute und Politiker zu Aspekten des neuen EEG, die den Energiebloggern (und nicht […]

An der EEX fallen die Großhandelspreise für Erdgas seit Mitte 2015 kontinuierlich. Foto: EEX

Warum sinkt der Gaspreis nicht

13. Januar 2016 Frank Urbansky 0

Während Heizölkunden hier­zu­lande sich über 30 Prozent weni­ger Kosten gegen­über dem Vorjahr freuen, gucken Gasheizer in die Röhre. Die Preise gaben gerade mal um 2 Prozent nach. Warum ist das so?

Logo RLP

Bekommt Rheinland-Pfalz eigenes EWärmeG?

11. Januar 2016 Frank Urbansky 0

Landtagswahlen ste­hen an in Rheinland-Pfalz (und in Baden-Württemberg sowie Sachsen-Anhalt). Mit der Energiewende beschäf­ti­gen sich alle Parteien. Die Grünen im Land zwi­schen Eifel und Main schie­len dabei zum süd­li­chen Nachbarn.

Energiemarkt: Was ist 2016 neu

22. Dezember 2015 Frank Urbansky 0

Von Standpunkt der Energiewirtschaft aus betrach­tet wird 2016 ein inter­es­san­tes Jahr. Doch wie lau­tet ein chi­ne­si­sches Sprichwort? Wenn die Götter nicht lie­ben, den las­sen sie in inter­es­san­ten Zeiten leben. Wird es wirk­lich so schlimm?

Wird gern für die eigene Wärmewende genutzt: Austausch der alten Heizung. Foto: Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks Wärmewende, Heizung, MAP, APEE

EnEV bleibt, wie sie ist

30. Oktober 2015 Frank Urbansky 1

Bei allem Chaos um die Energiewende gibt es auch gute Nachrichten: die Novellierung der EnEV bleibt, wie sie ist. Das hat heute die Bauministerkonferenz beschlos­sen. Zuvor wurde mas­siv ver­sucht, die EnEV-Verschärfungen die ab 1. Januar 2016 gel­ten, […]