Für das Fracking bedarf es eines hohen technischen Aufwandes. Foto WEG

Regierung: Fracking grundsätzlich zulässig

9. März 2016 Frank Urbansky 0

Fracking zur Förderung von Erdgas ist nach der bestehen­den Gesetzeslage aktu­ell in Deutschland grund­sätz­lich zuläs­sig. Darauf weist die Bundesregierung in ihrer Antwort auf Anfrage der Grünen hin. Die Regierung möchte dies jedoch mit einer neuen Gesetzgebung ändern.

Hydraulic Fracturing in Niedersachsen. Foto: Exxon

Deutschlands Untergrund: Reichlich Gas und etwas Öl

19. Januar 2016 Frank Urbansky 0

In ihrer ges­tern ver­öf­fent­lich­ten Studie „Schieferöl und Schiefergas in Deutschland – Potenziale und Umweltaspekte“ hat die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) erst­mals alle aus geo­lo­gi­scher Sicht rele­van­ten Gesteinsformationen für Schieferöl und Schiefergas erfasst – sprich jenen […]

Wird wohl nie einen Frackingturm sehen - der Leipziger Auwald. Foto Martin Geisler / Wikimedia / Lizenz unter CC BY-SA 3.0

Leipzig ist frackingfrei – na toll!

5. November 2015 Frank Urbansky 2

Da haben sich die Stadtväter und -müt­ter mei­ner Lieblingsstadt und Wahlheimat mal wie­der etwas ganz beson­de­res aus­ge­dacht: Leipzig ist seit dem 28. Oktober 2015 fracking­freie Kommune! Grüne, SPD und Linke waren dafür, die CDU erin­nerte das Ganze […]

Erdgasgewinnung im Feld Groningen. Foto: NAM BV

Regierung: Gasförderung für Erdbeben verantwortlich

5. Oktober 2015 Frank Urbansky 0

Die Bundesregierung bejaht einen Zusammenhang zwi­schen der kon­ven­tio­nel­len Erdgasförderung und Erdbeben, die in Deutschland auf­tre­ten. Ein Zusammenhang mit Fracking wird aller­dings bestrit­ten. Nach Kenntnisstand der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) sei keine der bis­lang in nord­deut­schen […]

Grafik: WEG

Erdgas: Fracking als Import-Alternative zu teuer

22. Juni 2015 Frank Urbansky 1

Die Erdgasindustrie argu­men­tiert gern, dass ohne Fracking in Deutschland die Importabhängigkeit zunehme und möchte ent­spre­chende gesetz­li­che Freigaben, auch um bes­ser pla­nen zu kön­nen. Das ist gene­rell rich­tig. Denn die in kon­ven­tio­nel­len Lagerstätten, also Sandstein, vor­han­de­nen Erdgasvorräte nei­gen […]

Der Raketenträger USS Normandy und das Versorgungsschiff USNS Arctic im Arabischen Golf. Trotz zunehmender Unabhängigkeit vom Öl der Golfstaaten halten die USA ihr militärisches Engagement dort aufrecht. Foto: navy.mil

Fördert Fracking die US-Isolationisten?

18. Mai 2015 Frank Urbansky 0

Die US-Geschichte ist über viele Jahrzehnte hin­weg vom Streit zwi­schen Isolationisten und Interventionisten geprägt wor­den. Plädierten ers­tere für einen Selbstbezug der USA, dem der Rest der Welt so ziem­lich egal sei, setz­ten letz­tere auf ein Eingreifen, um […]