Die Wirtschaftlichkeit von Wärmenetzen orientiert sich an den Trassenverlusten. Diese wiederum ergeben sich aus Abnahmemenge und Anschlussdichte. Foto: Willi Heidelbach / pixabay Fernwärme, Nahwärme, Wärmenetz, Energieeffizienz

Wann Wär­me­netze effi­zi­ent sind

19. Oktober 2016 Frank Urbansky 0

Wär­me­netze spielen in der aktu­el­len Energiewende-Politik eine zen­trale Rolle. Sie sollen die Wärme-Effizienz in Bal­lungs­ge­bie­ten deut­lich erhöhen. Doch nicht jedes Netz kann das leisten. Die Ver­sor­gung via Wär­me­netze nimmt in Deutsch­land langsam und stetig zu. Wurden 2000 […]

Vorschaubild: Eclipse.sx / Wikimedia / Lizenz unter CC BY 2.5

Energie-Genossen brau­chen neue Geschäfts­fel­der

7. April 2016 Frank Urbansky 0

Die Ener­gie­ge­nos­sen­schaf­ten, eigent­lich das Sinn­bild einer dezen­tra­len Ener­gie­wende in Bür­ger­hand schlecht­hin, brau­chen neue Geschäfts­fel­der. Das ist das Ergeb­nis der Studie „Geschäfts­mo­delle für Bür­ger­en­er­gie­ge­nos­sen­schaf­ten“ von Ener­gie­agen­tur Rheinland-Pfalz und dem Lan­des­netz­werk Bür­ger­en­er­gie­ge­nos­sen­schaf­ten Rheinland-Pfalz.

Neuverlegung eines Fernwärmenetzes im Bestand. Foto: Fachverband SHK NRW

Wann sind Wär­me­netze sinn­voll – und wann nicht

29. Februar 2016 Frank Urbansky 0

Ein rege­ne­ra­tiv bestück­tes Block­heiz­kraft­werk wärmt eine kleine Sied­lung. Die Abwärme eines Koh­le­kraft­werks wärmt eine halbe Groß­stadt. Die kom­bi­nierte Erzeu­gung von Wärme und Strom ist effek­tiv. Dennoch: Immer ist ein Wär­me­netz nötig. Und in dessen Natur liegen zwangs­läu­fig […]

Prozesswärmekessel einer Fernwärmeanlage. Foto: BDH

Nah- und Fern­wärme: Zukunft nur mit Erneu­er­ba­ren

7. Oktober 2015 Frank Urbansky 0

Nachdem gestern an dieser Stelle das Nicht­er­rei­chen der Wärmewende-Ziele im Mit­tel­punkt stand, geht es heute um die zukünf­tige Rolle von Nah-sowie Fern­wär­me­net­zen, die eben­falls in der Meta­ana­lyse „Ener­gie­wende im Wär­me­sek­tor“ der Agentur für Erneu­er­bare Ener­gien (AEE) behan­delt […]