Die Verteilnetze benötigen die meisten Investitionen beim Ausbau des Stromnetzes für die Energiewende zu. GeorgHH / Wikimedia / Lizenz unter CC BY-SA 3.0

Regie­rung: Steuern sparen meiste Energie

22. März 2016 Frank Urbansky 0

Nach Ansicht der Bun­des­re­gie­rung werden durch Energie- und Strom­steuer jähr­lich 511 Peta­joule Energie ein­ge­spart. Die Ener­gie­ein­spa­rungs­ver­ord­nung bringt 283,5 Peta­joule und KfW-Förderprogramme zum ener­gie­ef­fi­zi­en­ten Bauen und Sanie­ren 228 Peta­joule.

Für das Fracking bedarf es eines hohen technischen Aufwandes. Foto WEG

Regie­rung: Fracking grund­sätz­lich zuläs­sig

9. März 2016 Frank Urbansky 0

Fracking zur För­de­rung von Erdgas ist nach der bestehen­den Geset­zes­lage aktuell in Deutsch­land grund­sätz­lich zuläs­sig. Darauf weist die Bun­des­re­gie­rung in ihrer Antwort auf Anfrage der Grünen hin. Die Regie­rung möchte dies jedoch mit einer neuen Gesetz­ge­bung ändern.

Foto: Urbansky

Wie fair sind Ver­gleichs­por­tale

15. Januar 2016 Frank Urbansky 0

Ver­gleichs­por­tale sind aus der schönen, neuen Kon­sum­welt nicht weg­zu­den­ken. Auch bei Ener­gie­kun­den, ins­be­son­dere bei Strom und Gas, aber auch bei Heizöl leisten sie wert­volle Dienste, um bei diesen absolut gene­ri­schen Pro­duk­ten den besten, bil­ligs­ten oder ser­vice­freund­li­ches­ten Anbie­ter […]

Zwar ist Offshore-Wind fast grundlastfähig, weil über dem Wasser immer ein Lüftchen weht. Doch auch hier sind genaue Prognosen der Windstärke und Windrichtung nötig, um die Erträge genau einschätzen zu können. Foto: Urbansky Windkraft, Wetter, Solarstrom, Wetterpognose, Stromnetz

Ausbau der Erneu­er­ba­ren: Bund contra Länder

18. November 2015 Frank Urbansky 0

Dass die der­zei­tige Bun­des­re­gie­rung bei der Ener­gie­wende keine beson­ders glück­li­che Figur macht, ist offen­sicht­lich. Zu offen scheint der Ein­fluss von Lob­by­is­ten, etwa bei der Kapa­zi­täts­re­serve, oder feh­lende Infor­ma­tio­nen zu wesent­li­chen Fakten und Daten wie der Sanie­rungs­quote. Dieses […]

Gasspeicher, wie hier der in Etzel, sind das Rückgrat der deutschen Gaswirtschaft und potenzielle Träger einer strategischen Reserve. Foto: Gazprom Germania

Gas­spei­cher: Halb­voll oder halb­leer?

2. November 2015 Frank Urbansky 0

Die Bun­des­re­gie­rung denkt, dass es reicht, die Branche zwei­felt: Nach einem Bericht der FAZ sind die deut­schen Gas­spei­cher zu 77 % gefüllt. Das sollt eigent­lich für einen stren­gen Winter reichen. Die Selbst­ver­pflich­tung der Branche sieht vor, 90 […]

Fern jeder deutschen Ladesäulenverordnung: E-Parkplätze mit Ladesäule auf Madeira. Foto: Urbansky

Typisch deutsch: Die Lade­säu­len­ver­ord­nung

29. Oktober 2015 Frank Urbansky 0

Eigent­lich war alles so gut vor­aus­ge­dacht: Für das Ziel, doch noch 1 Million E-Mobile bis 2020 auf die Straßen zu bringen, will die Bun­des­re­gie­rung mehrere Maß­nah­men beschleu­ni­gen, etwa durch Stan­dar­di­sie­rung. Eine davon sind die Lade­säu­len. Die dazu­ge­hö­rige […]