PtG-Anlage des Stadtwerkeverbundes Thüga. Foto: Mainova / Joachim Storch Power to Gas, PtG, P2G, Shell, Wasserstoff

Power-to-Gas: Nicht nur poli­ti­sche Sack­gasse

6. Oktober 2016 Frank Urbansky 4

Die Ener­gie­wende braucht Sek­to­ren­kopp­lung, also Tech­no­lo­gien, die Mobi­li­tät, Wärme-und Strom­markt mit­ein­an­der ver­knüp­fen. Pro­pa­giert wird von der Gas­wirt­schaft Power-to-Gas. Doch das ist eine poli­ti­sche, finan­zi­elle und tech­no­lo­gi­sche Sack­gasse.

Power-to-Heat funktioniert ähnlich wie ein Tauchsieder. Foto: Simon. A. Eugster/Wikimedia

Sek­tor­kopp­lung geht auch im Kleinen

8. August 2016 Frank Urbansky 2

Die Sek­tor­kopp­lung, also die Kom­pa­ti­bi­li­tät aller drei großen Ener­gie­be­rei­che Mobi­li­tät, Wärme und Strom­erzeu­gung auf Grund­lage Erneu­er­ba­ren Stroms, geht nicht nur im volks­wirt­schaft­li­chen Maßstab, sondern auch im kleinen.