Können beim Bürger für Unmut sorgen: Dezentrale Energieversorgungsanlagen direkt in Wohngebieten. Foto: Frank Urbansky

Dialog in Stufen

6. Februar 2019 Frank Urbansky 0

Die dezen­trale Erzeu­gung von Strom und Wärme – nahe am Ver­brau­cher – ist eine zen­trale Idee der Ener­gie­wende. Des­we­gen kommen Block­heiz­kraft­werke (BHKW) in inner­städ­ti­schen Wohn­ge­bie­ten, etwa bei Quar­tiers­lö­sun­gen, zum Einsatz. Das ist effi­zi­ent, weil ver­lust­arm. Doch pro­blem­los […]

Energieeffizient durchorgansiert: Bosch-Werk Homburg. Foto: Bosch

Energie & TGA gehören zusam­men

3. Januar 2019 Frank Urbansky 0

Die Kom­bi­na­tion von Gebäu­de­leit­tech­nik und Ener­gie­ma­nage­ment ist zwar logisch, doch kaum Praxis. Selbst gut aus­ge­rüs­tete Immo­bi­lien fahren meist mit zwei getrenn­ten Sys­te­men. Dabei ist die Zusam­men­füh­rung dieser Kom­po­nen­ten in Zeiten der Digi­ta­li­sie­rung so schwer nicht. Oftmals ver­hin­dert […]

Das Ablesen von Verbrauchsdaten vereinfacht die Digitalisierung des Meterings und hilft Fehler zu vermeiden. Das wiederum vermindert Reklamationen bei der Rechnungslegung. Anyline

Neue Mess­kon­zepte für die Digi­ta­li­sie­rung

10. Dezember 2018 Frank Urbansky 0

Für die Digi­ta­li­sie­rung der Ener­gie­ver­bräu­che läuft derzeit der Smart Meter Rollout an. Doch der erfasst nur den Strom­ver­brauch. Wasser, Warm­was­ser und Heizung bleiben außen vor. Dabei gibt es auch hier schon Lösun­gen, meist ange­sto­ßen von jungen Star­tups, […]

Licht am Arbeitsplatz soll und kann, wenn es biologischen Regeln folgt, auch für Wohlbehagen sorgen. Das steigert die Produktivität und senkt den Krankenstand. Foto: Waldmann

Alles LED, oder was?

26. November 2018 Frank Urbansky 0

Nach der Glüh­birne droht seit Sep­tem­ber auch der Halo­gen­lampe das Aus. Denn ihre Pro­duk­tion ist nun EU‐weit ver­bo­ten. Exper­ten rechnen damit, dass auch die vor allem in öffent­li­chen Gebäu­den und Büro­im­mo­bi­lien ver­brei­te­ten Leucht­stoff­röh­ren, fach­män­nisch T8 genannt, bald […]