Hatakka: Kohle bleibt Rück­grat der Strom­erzeu­gung

13. April 2013 Frank Urbansky 0

Nach Ansicht von Vattenfall-Chef Tuomo Hatakka bleibt die Braun­kohle das Rück­grat der deut­schen Strom­ver­sor­gung, obwohl er erneut bekräf­tigte, den Anteil seines Kon­zerns am Kraft­werk Lip­pen­dorf zu ver­kau­fen. Auf dem heute in Leipzig zu Ende gegan­ge­nen Ost­deut­schen Ener­gie­fo­rum war er […]

Mit Autogas in die Zukunft?

17. Februar 2013 Frank Urbansky 0

33 Prozent aller öffent­li­chen Tank­stel­len in Deutsch­land bieten Autogas an. Die gesamte Branche und ins­be­son­dere der Tank­stel­len­mit­tel­stand haben kräftig in diese Infra­struk­tur inves­tiert. Die Auto­fah­rer sind zufrie­den mit dem gegen­über Diesel und Benzin deut­lich güns­ti­ge­ren Treib­stoff nicht […]

Leopoldina-Forscher sehen Bio­en­er­gie kri­tisch

26. Juli 2012 Frank Urbansky 3

In einer Stel­lung­nahme zu den Grenzen und Mög­lich­kei­ten der Nutzung von Bio­en­er­gie kommt die Natio­nale Aka­de­mie der Wis­sen­schaf­ten Leo­pol­dina zu dem Schluss, dass Bio­en­er­gie als nach­hal­tige Ener­gie­quelle für Deutsch­land heute und in Zukunft keinen quan­ti­ta­tiv wich­ti­gen Beitrag […]

Gazprom – der unheim­li­che Riese

11. Juni 2012 Frank Urbansky 0

Jeder dritte Kubik­me­ter Erdgas, der in Deutsch­land ver­heizt wird, kommt aus Russ­land. Und dort von Gazprom, da der Staats­kon­zern das fak­ti­sche Monopol sowohl über die Gas­för­de­rung, den Trans­port als auch den Ver­trieb hat.